HTL für Lebensmitteltechnologie, Getreide- und Biotechnologie

office         sokrates          moodle         webuntis

Meisterschule

Berufsreifeprüfung

Schulorganisation

„Stell dir vor die Welt von morgen wird super und du bist mit daran schuld!“

Dieses Szenario bekamen die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs anlässlich des Tages der offenen Tür an der TU Graz am 25. April 2019 vor Augen geführt.

Nachdem sie bereits tags zuvor bei Besuchen in der Bäckerei Sorger und im Grazer Hygienicum den Duft der Arbeitswelt schnuppern durften, konnten sie im Rahmen der vielen Veranstalten an beiden Grazer Universitäten Hörsaalfeeling testen und sich vorstellen, wie sich ein Studium anfühlt. Je nach Interessenslage nahmen die Schülerinnen und Schüler an verschiedensten Programmen teil.

Aufgelockert wurde die dreitägige Graz-Exkursion durch Andreas Vitasek und sein Kabarett-Programm „Austrophobia“.

Am Freitagvormittag beschloss ein Besuch bei acib, Austrian Centre for Biotechnology, einem Institut, das eine Brücke zwischen akademischer Forschung und produzierender Industrie schlägt, den Aufenthalt in Graz und es ging weiter nach Leoben. Leicht zu erraten, was dort am Programm stand: eine alte, sehr traditionelle biotechnologische Verfahrensweise – das Bierbrauen!

Bei alldem wurde uns wiederum die Vielfalt der Betätigungsmöglichkeiten für Absolventinnen und Absolventen unserer Schule bewusst. Wie wichtig ist doch Inspiration!

Bildergalerie

IMG 20190523 WA0003

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Zur Datenschutzerklärung! Ich stimme zu! Ablehnen!