Hauptinhalt

 MS2018 1

 

Im heurigen Jahrgang der Meisterschule für Müller, Bäcker und Konditoren 2017/2018 sind 23 Kandidaten zur Abschlussprüfung (1 Kandidat teilbestanden) angetreten und 22 haben bestanden, zwölf davon mit Auszeichnung und sechs mit gutem Erfolg. Weiter schließen 6 Bäckermeister, 10 Bäcker-Konditormeister, 1 Konditormeister, 1 Konditor-Müllermeisterin, 3 Bäcker-Müllermeister und 2 Müllermeister die Meisterschule erfolgreich ab.  

Erfreulich ist darüber hinaus die Anzahl von 22 Abschlussarbeiten, die der Meisterschuljahrgang überwiegend mit den eigenen Familienbetrieben durchgeführt hat. 

Folgende Themen wurden dabei behandelt:

  1. Entwicklung eines Reisbrotes mit Sauerteig
  2. Umbau einer bestehenden Getreide-Volumsdosierung auf Gewichtsdosierung mit Einbindung in eine bestehende Mühlensteuerung
  3. Backwaren mit Erzeugnissen aus dem Brauprozess
  4. Eiklarverwertung durch Produktion von Nuss-Zwieback
  5. Meine dahoam Linie – Erdäpfelbrot
  6. Gewürzpraline mit Fruchtkern – Die etwas andere Praline
  7. Das Jahrgangskletzenbrot und die Entwicklung einer neuen Kletzenbrotsorte
  8. Scheiterhaufen im Glas – 4 Jahreszeiten
  9. „Kost mit Most“ Eine Produktreihe mit Most
  10. Kargl´s Festtagsschnitte
  11. Vermahlung von alternativem Getreide für die Backwarenherstellung
  12. Pikantes und süßes aus Hirse
  13. Produktmarketing Bäckerei Riesenhuber GmbH – Produktkatalog mit Onlinepräsentation
  14. Die Revitalisierung eines alten Getreidesilos
  15. Original Oldtimer Schnitte – ein Evergreen aus Basilikum und Kaffee
  16. Marketingkonzept der Sailer GmbH
  17. Der schmackhafte gesunde Knusperriegel
  1. Entwicklung von Brot und Backwaren aus Triticale 
  2. Die mobile Backstube
  3. Süßer Müslizopf
  4. Plentn Turtn
  5. Neubau Backstube mit Verkaufsraum – Berechnung der Wirtschaftlichkeit und Internetauftritt