Hauptinhalt

Allgemeine Pflichtgegenstände I. II. III. IV. V. Summe
Religion 2 2 2 2 2 10
Deutsch 3 2 2 2 2 11
Englisch 2 2 2 2 2 10
Geografie, Geschichte u. Politische Bildung 2 2 2 2  - 8
Wirtschaft und Recht  -  -  - 2 3 5
Bewegung und Sport 2 2 2 1 1 8
Angewandte Mathematik 3 3 3 2 2 13
Angewandte Informatik 2 2  -  -  - 4
Angewandte Physik 2 2  -  -  - 4
Verbindliche Übungen            
Soziale und personale Kompetenz 1 1  -  -  - 2
             
Fachtheorie und Fachpraxis            
Anorganische und organische Chemie 2 3  -  -  - 5
Lebensmittelchemie, Analytik und Biochemie 3 2 4 4 4 17
Verfahrenstechnik und Lebensmitteltechnologie 3 3 3 3 3 15
Mikrobiologie, Lebensmittelhygiene und Ernährung  -  - 4 4 4 12
Lebensmittelrecht   -  -  - 2 2 4
Angewandte Betriebswirtschaft   -  -  -  - 2 2
Chemisch-technologisches Laboratorium 4 4 4 4 2 18
Mikrobiologisches und lebensmittelhygienisches Laboratorium  -  - 3 3 3 9
Getreide- und biotechnologische Verfahrenstechnik  - 2 2 3 3 10
Werkstätte und Produktionstechnik, Werkstättenlaboratorium*) 5 5 4 2 2 18
             
Gesamtstundenanzahl 36 37 37 38 37 185
*) 1. und 2. JG Werkstätte, 3., 4. und 5. JG Werkstättenlaboratorium
Pflichtpraktikum mindestens 8 Wochen in den Ferien