HTL für Lebensmitteltechnologie, Getreide- und Biotechnologie

images                           Sokrates                                    WebUntis

Anmeldefristen für Prüfungstermine

Prüfung Sommertermin:  Frist 20. Dezember

Prüfung Herbsttermin:     Frist 20. Juni


Herbsttermin 2018

Deutsch

Schriftlich:

   14.9.2018, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Fachbereich

Schriftlich:

   28.9.2018, 08:00 Uhr,Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Mathematik

Schriftlich:

  20.9.2018, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Anmeldefrist für Kompensationsprüfung: 10.10.2018

Kompensationsprüfung: 12.10.2018, 8.00 Uhr , Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Deutsch, Englisch

Mündlich:

   24.10.2018, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr  

Fachbereich

Mündlich:

   19.10.2018, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Sommertermin 2019

Deutsch

Schriftlich:

   7.5.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Fachbereich

Schriftlich:

   9.5.2019, 08:00 Uhr,Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Mathematik

Schriftlich:

  8.5.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Anmeldefrist für Kompensationsprüfung: 24.5.2019

Kompensationsprüfung: 28.5. und 29.5.2019, 8.00 Uhr , Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Deutsch, Englisch

Mündlich:

   25.6.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr  

Fachbereich

Mündlich:

   26.6.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Herbsttermin 2019

Deutsch

Schriftlich:

   18.9.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Fachbereich

Schriftlich:

   27.9.2019, 08:00 Uhr,Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Mathematik

Schriftlich:

  20.9.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr 

Anmeldefrist für Kompensationsprüfung: 9.10.2019

Kompensationsprüfung: 11.10.2019, 8.00 Uhr , Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Deutsch, Englisch

Mündlich:

   23.10.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr  

Fachbereich

Mündlich:

   18.10.2019, 08:00 Uhr, Anwesenheitspflicht 7.30 Uhr

Berufsreifeprüfung: Teilprüfung aus Deutsch

Information für Kandidatinnen/Kandidaten

A Schriftliche Prüfung

Mit 1. April 2017 tritt die neue Reife- und Diplomprüfung auch im Bereich der Berufsreifeprüfung in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt finden standardisierte, schriftliche Prüfungen (sRDP, wie sie auch an allen AHS und BHS zu absolvieren ist) zu zentral vorgegebenen Terminen mit zentral erstellten Aufgaben statt.

  1. Ein Lichtbildausweis ist vor der schriftlichen Prüfung vorzuzeigen.
  2. Dauer: 5 Stunden
  3. Wahl zwischen 3 Themenpaketen, wovon eines eine literarische Aufgabe zu beinhalten hat
  4. Jedes Themenpaket enthält zwei getrennte Aufgaben, die beide zu bearbeiten sind.
  5. Jede der Aufgaben geht immer von einem oder mehreren vorgegebenen Texten literarischer oder nichtliterarischer Art aus, welche(n) die Kandidatinnen und Kandidaten in unterschiedlichen Aufgabenstellungen zu bearbeiten haben.
  6. Beide Texte zusammen sollen einen Umfang von etwa 900 Wörtern (+/- 10%) haben.
  7. Die Arbeit wird auf dem PC geschrieben.
  8. Wörterbücher dürfen verwendet werden, sie sind von der Kandidatin/dem Kandidaten selber mitzubringen.

Derzeit (2017/18) sind folgende Textsorten für die schriftliche sRDP Deutsch vorgesehen:

• Empfehlung

• Erörterung

• Kommentar

• Leserbrief

• Meinungsrede

• offener Brief

• Textanalyse

• Textinterpretation

• Zusammenfassung

ACHTUNG: detaillierte Informationen zur schriftlichen Prüfung und Übungsaufgaben (teilweise mit Lösungen) sind auf der Homepage www.srdp.at zu finden.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

B Mündliche Prüfung

Die mündliche Prüfung ist für alle Kandidaten/Kandidatinnen obligatorisch.

  • Die mündliche Prüfung besteht aus der „Präsentation der schriftlichen Klausurarbeit und Diskussion derselben“
  • Die mündliche Prüfung besteht deshalb aus zwei Teilbereichen
    • Präsentation: Monologisches Sprechen (3-5 Minuten)
      Als Beilage kann die korrigierte Kopie der Arbeit der Kandidatin/des Kandidaten dienen oder es werden neue Inputtexte vorgelegt (Textbeilage, Grafik, Statistik etc.), die in direktem Zusammenhang mit dem Thema der schriftlichen Klausur stehen
    • Diskussion: Prüfungsgespräch mit konkretem Sprechanlass und Überprüfung der Diskursfähigkeit der Kandidatin/des Kandidaten. Auch hier können neue Textbeilagen eingebaut (Textbeilage, Grafik, Statistik etc.) werden, die in direktem Zusammenhang mit dem Thema der schriftlichen Klausur stehen.

ACHTUNG: detaillierte Informationen zur mündlichen Teilprüfung sind im Informationsleitfaden zur BRP S. 13ff zu finden (https://erwachsenenbildung.at/downloads/bildungsinfo/Leitfaden-Deutsch.pdf)

Berufsreifeprüfung: Teilprüfung aus Englisch

Information für Kandidatinnen/Kandidaten

Mündliche Prüfung

Die mündliche Prüfung besteht aus einem monologischen und einem dialogischen Teil. Prüfungsgrundlage sind die unten angeführten Themenbereiche. Zur Vorbereitung können neben den angebotenen Vorbereitungskursen auch die an HTLs üblichen Englischbücher („Best Shots English Unlimited) verwendet werden.

Jede Kandidatin, jeder Kandidat zieht zwei Themenbereiche und entscheidet sich anschließend für einen dieser Bereiche. Die Prüferin, der Prüfer teilt dann eine Prüfungsaufgabe aus dem gewählten Bereich zu. Diese Aufgabe muss dann behandelt werden.

Im ersten Prüfungsteil muss die jeweilige Aufgabenstellung in Form einer monologischen Präsentation abgehandelt werden. Im zweiten Teil sollen die interaktiven (dialogischen) Fähigkeiten der Kandidatin, des Kandidaten in einem Prüfungsgespräch festgestellt werden.

Themenbereiche für die mündliche Berufsreifeprüfung aus Englisch 2018

Prüferin: Mag. Brigitte Rohrmoser / Mag. Karin Reisinger

  1. Nutrition, Food and Trends

-       a healthy diet and lifestyle, food pyramid

-       fast food and health risks, advertising and obesity

-       food trends: buy organic and local, vegetarianism, veganism, eating insects, food waste (dumpsters)

-       food intolerances and allergies, celiac disease

  1. Media and Modern Communication

-       the future of books and newspapers

-       social networking (honesty, internet fraud, cyberbullying)

-       modern technical devices: e-books, mobile phones

-       online vs. traditional shopping

  1. World of Work

-       application, job interview, strengths and weaknesses, job satisfaction

-       unemployment, working poverty

-       pay gap between men and women

-       internships

  1. Energy, Climate and Environment

-       renewable, non-renewable and alternative forms of energy

-       energy consumption (carbon footprint…

-       exploitation of resources (water shortage, fracking, logging, overfishing..)

-       environmental threats (pollution, global warming, …)

  1. Our Changing World

-       globalisation

-       big data, the internet of things (smart homes)

-       cultural differences

-       travelling and tourism (types of tourism, endangered holiday destinations, eco-t., extreme t., …)

  1. English-Speaking Countries

-       politics and elections in GB and the USA (the American president, Brexit, the Scottish question)

-       school shootings and gun laws

-       the American vs. the European dream

-       migration, minorities and discrimination (push and pull factors, receiving countries…)

  1. Young People`s Concerns

-       Addictions

-       Stand up for your rights (human rights, children`s issues)

-       (extreme) sports (doping)

-       Living conditions in (mega)cities

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Zur Datenschutzerklärung! Ich stimme zu! Ablehnen!