Logo oberoesterreich RGB

office         sokrates          moodle         webuntis     BigBlueButton

Meisterschule

Berufsreifeprüfung

Schulorganisation

An unserer Schule gibt es alljährlich einen bei allen beliebten Fixtermin vor den Weihnachtsferien – den Shaking Day. An diesem Tag lernen die SchülerInnen in klassenübergreifenden Gruppen einander kennen und spielen gemeinsam.

Leider konnte diese Schulveranstaltung nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden, obwohl die Sehnsucht nach einem gemeinschaftsfördernden Event gerade in diesem Schuljahr groß ist.

Im Peersgremium entstand die Idee, einen virtuellen Shaking Day abzuhalten, der gemeinsam mit der Schülervertretung geplant wurde.

Viele SchülerInnen waren gespannt darauf, ob und wie ein Shaking Day ohne Anwesenheit in der Schule umgesetzt werden kann.

Das bunte Programm bot am 4. Februar trotz seiner digitalen Abhaltung eine willkommene Abwechslung zum momentan großteils virtuellen Schulalltag.

Die SchülerInnen kamen miteinander ins Gespräch und machten – von den Peers und den SchülervertreterInnen begleitet – bei einem vielseitigen Spielemix mit.

(Daniela Gutternigg)

 

shaking day 2020

peers

Suchtpräventionspeers an der HTL f. LMT

2005-2018

Jedes Jahr werden an unserer Schule 2 SchülerInnen vom Institut für Suchtprävention als Peers ausgebildet. Diese Gruppe von Jugendlichen organisiert im Schulalltag immer wieder Aktionen, um den Wohlfühlfaktor unserer Schule zu erhöhen. In den letzten Jahren wurden dabei Pausenecken umgestaltet, ein Wuzzlertisch, Spiele und Bücher angeschafft, die Apfelkiste wurde eingeführt.  Die Peers organisieren gemeinsam mit den SchülervertreterInnen jedes Jahr den Shaking-Day, an dem SchülerInnen SchülerInnen unterrichten und jedes Schuljahr wird mit dem Spiele- und Kreativfest beendet.
Wir freuen uns schon auf die neuen Aktivitäten zum heurigen Moto „Lebe bunter“!

Suchtpräventionspeers meet Bewegungspeers!

Peersmeeting

 

 jugendcoach

Attachments:
Download this file (jugendcoach.pdf)jugendcoach.pdf[ ]473 kB2021-02-03
Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widersprochen werden.