Bereit für den nächsten Karriereschritt?

Das AGRANA Research & Innovation Center (ARIC) ist das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen der AGRANA-Gruppe. Sowohl national als auch international fungiert das ARIC als Dienstleister von Forschung und Entwicklung sowie Services in den Bereichen Lebensmitteltechnologie, Chemie,  Verfahrenstechnik, Mikrobiologie und Biotechnologie.

Wir schätzen Menschen, die nach Erfolg streben und sich kontinuierlich weiterentwickeln wollen. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Karriereschritt sind und sich gerne neuen beruflichen Herausforderungen stellen, dann könnte ARIC der perfekte Arbeitsplatz für Sie sein!

Zur Unterstützung unseres jungen, dynamischen Teams im Bereich „Stärke für Lebensmittelanwendungen“ in Tulln sind wir ab sofort auf der Suche nach einem Mitarbeiter Produktentwicklung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produktkonzepte und kontinuierliche Verbesserung und Optimierung von bestehenden Produkten im Labor-/Pilotmaßstab
  • Durchführung von anwendungstechnischen Tests von Stärke-, Protein- und Faserprodukten in diversen Lebensmittelapplikationen inkl. sensorischer Bewertung
  • Entwicklung von Basisrezepturen in verschiedenen Lebensmittelkategorien (z.B. Backwaren, Milch-(alternativ)-produkte, Süßwaren, etc.)
  • Durchführung von analytischen und anwendungstechnischen Untersuchungen für Kunden, Projektpartnern, sowie AGRANA interne Abteilungen (z.B. Verkauf, Produktion)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung mit Bezug zu Lebensmittel (BHS, abgeschlossene Lehre im Bereich Lebensmitteltechnik o.Ä.)
  • Berufserfahrung in der Lebensmittelbranche von Vorteil
  • Leidenschaft fürs Kochen und handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, sowie genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit mit Forschergeist

Unser Angebot:

  • Ein freundliches, respektvolles und dynamisches Arbeitsklima
  • Selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • Zahlreiche unternehmensinterne Benefits wie z.B. gestützte Mittagsmenüs, Gesundheits- und Sportangebote
  • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position
    bei monatlich € 2.041,41 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern.

Contact Person:

Beate Haslinger (HR Manager) / +676 8926 11713

Erfahren Sie mehr über AGRANA Research & Innovation Center (ARIC) und besuchen Sie uns gerne auch auf LinkedIn.

Wir sind sehr stolz auf unsere vielfältige Belegschaft und legen großen Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Wir möchten alle dazu
einladen, unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder sexueller Orientierung, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
Selbstverständlich garantieren wir die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung.